Amerika

Habe das Lied für den Visatermin gedichtet

Amerika, Amerika
ich sag hey, hallo
wir werden sicher da glücklich froh
a propos irgendwo mein Reisefloh

Amerika, warum will ich da hin
irgendwie seh ich einen Sinn
sehe länger mal meinen Bruder
vielleicht treffe ich manches Luder

Ja, will meine Lieder vortragen
was deine Leute wohl sagen
denn ich mache das auf German
sicher finde ich manch einen Fan

Amerika, Amerika …

Statt als Tourist nur mit ESTA
Antrag für 6 Monatsvisa
will ein wenig mich aufraffen
keine Abhängigkeiten schaffen

Ideen und Lieder kreieren
das Land in der Vielfalt spüren
in kleinen Orten verweilen
meine Eindrücke gerne teilen

Amerika, Amerika …

Doch ich kehre gern wieder zurück
in der Heimat find ich das Glück
Amerika wir werden sehen
wie wird es mit uns wird wohl gehen

Amerika, Amerika …

Aufstehen

Was verbirgt sich hinter Aufstehen und Empörung?

Aufstehen, wie mag das gehen
wer will es wagen, was bringt das klagen
zusammen finden, uns halt binden

Irgendwann kommt mal die Zeit
sind wir da bereit
uns im Spiegel betrachten
auf die Sicht achten

Irgendwie zählen Werte
die ich gern lehrte
wichtig wo in welchen Land
manchmal unbekannt

Aufstehen …

Irgendwo braucht es Ruhe
egal, was ich tue
lasst mir bitte den Frieden
kann sonst nichts bieten

Aufstehen …

Irgendwas auch zum Essen
Leiden vergessen
so die Energie tanke
stehe nicht wanke

Aufstehen …

Irgendwo auf einen Platz
heut der grösste Schatz
Tag gemütlich verbringen
mag viel gelingen

Knarre

Gitarren statt Knarren, ein Spruch von Udo Lindenberg, wichtiger denn je

Es ist eine Gitarre
G D
und keine Knarre
h A D
doch sie ist auch gefährlich
G A D
da bin ich ganz ehrlich

D A
mit ihr kann ich reden
D A
mit ihr will ich leben
D A
mit ihr kann ich streben
D A D
mit ihr kann ich kneten

mit ihr kann ich lachen
verrücktes auch machen
sie wird nie abflachen
und vieles entfachen

Es ist …

sie ist mein Begleiter
manchmal so gescheiter
bin so Songwriter
fleissiger Wegbereiter

Es ist …

welchen Weg wir wählen
wollen uns nicht quälen
spielen in den Sälen
wo die Menschen zählen

Vielleicht gibt es ein Ziel
wir wollen lachen viel
gestalten schönes Spiel
ein humorvoller Deal

Danket den Dieb

Mein Velo wurde gestern gestohlen, war ausnahmsweise nicht abgesperrt, Schlüssel und Schloss in den Taschen-

Danke den Dieb
er hat mein Rad geklaut
hab nicht richtig geschaut

Vergessen abzusperren
Schlüssel in Satteltaschen drin
das Rad konnte sich nicht wehren
hat der Diebstahl einen Sinn

Mein Rad stets gut behandelt
jeglichen Service gern gemacht
ist mit den Dieb verbandelt
nie an sowas Böses gedacht

Danke den Dieb …

Der Vermieter ist jetzt weg
da kann ich nicht mal ins Zimmer
bei Bekannten ich nur aneck
ja du verlierst halt immer

Danke den Dieb …

Eben, der Täter hat’s schwer
zu wenig in dem reichen Land
bin ich denn zu ihm nicht fair
bin immer freundlich und charmant

Danke, den Dieb
will dennoch Vertrauen
wie Liebe aufbauen

Schaffen

Wie viel ist meine Arbeit wert? Essen und Dach über den Kopf, genügt das?

Der Fischer fängt den Fisch
doch was schaffe ich

Der Bäcker backt das Brot
was schaff ich Idiot

Der Bauer pflanzt den Mais
ich schaffe viel Scheiss

Der Klempner flickt den Hahn
ich schaff Unsinn an

Der Koch kocht feinen Kohl
schaffe viel Symbol

Die Putzfrau schruppt Boden
schaffe viel Proben

Der Schreiner macht den Schrank
schaffe manchen Zank

Der Arzt gibt ne Spritze
schaffe, mach Witze

Der Friseur frisiert Haar
beim schaffen Zeit spar

Stromer bringt Energie
schaff ich irgendwie

Schaffner knippst Billet
bin beim Schaffen nett

Der Kellner bringt Essen
Schaffen vergessen

ja, sol ich was Sinnvolles machen
bring nicht mal die Leute zum Lachen
sondern schaffe viel nutzlose Sachen
doch warum es immer machen

Discounter Gitarre

Ich habe neu eine Gitarre beim Discounter gekauft. Taugt nichts, billig gemacht, nur schön verpackt.

Meine Discounter Gitarre
warum habe ich dich gewählt
es war nicht das Geld was zählt
weil dir wegen billig Anerkennung fehlt

Ich hab dich günstig geholt
der Preis neu nur 50 Franken
doch ich habe dich wirklich gewollt
will mich mit Freude bedanken

Gebaut mit billigen Holz
wunderschön, farbenfroh verpackt
da war ich richtig auf dich stolz
spielen wir einen Freude Takt

Meine Discounter …

Ich weiss du klingst etwas dumpf
doch es passt zu meiner Stimme
und mit dir ich mich übertrumpf
und viel mehr Freude gewinne

Meine Discounter …

Du bekamst ein schönen Gurt
Symbol meiner nächsten Tournee
für dich eine Art Neugeburt
vielleicht in dir so Freude seh

Meine Discounter …

Billig ist immer ein schlechter Rat
lassen wir uns davon blenden
war am Ende ne gute Tat
und wollen uns Freude schenken

Auch wenn du kommst aus billiger Fabrik
finde ich dich wirklich schick

Wette

Im Leben gehen wir immer Risiken ein und wetten auf das Glück, bei der Arbeit, in der Liebe, am Wohnort, doch haben wir es nie alleine in der Hand.

Ich setze auf ein Pferd
ist es den Einsatz doch wert
oder vielleicht verkehrt
wenn sich irgendwas in mir sperrt

Ich setze auf einen Lohn
ob ich den wirklich mal bekomm
wie steht’s mit der Vision
und wie schnell existiert ein Klon

Ich setze auf einen Ort
von da aus will ich niemals fort
doch leider auch ein Hort
von dauernden Ideenmord

Ich setze auf eine Frau
exakt der Lebenspartner genau
doch das Leben wir grau
und mein Leben auf Schulden bau

Ich setze auf ein Lied
wie es wohl kein zweites gibt
wird nur von mir geliebt
beim Publikum einfach nicht zieht

Ich setze jetzt auf dich
deinen Wunsch erwisch
wirst jetzt munter und frisch
singen lustig am runden Tisch

Dort setzen wir auf Liebe
auf Gerechtigkeit und Friede

Abend

Entstanden bei einen Sonnenuntergang in Kroatien, ich alleine mit der Gitarre

Es ist Abend
hab ich genug gelacht
oder viel nachgedacht
wer weiss es wohl

Es ist Abend
was wollte ich heute
vor allem doch Freude
wer weiss es wohl

Es ist Abend
schnell ist es gegangen
oft mit mir gerangen
wer weiss es wohl

Es ist Abend
was nehme ich wohl mit
wie seh ich mein mein Fazit
wer weiss es wohl

Es ist Abend
morgen wieder ein Tag
was er wohl bringen mag
wer weiss es wohl

Es ist Abend
das Leben stets lieben
und nie genug kriegen
wer weiss es wohl

Lena

Ein Freund hat mich gebeten, ein Lied für die Tochter zu schreiben, die seiner Meinung nach ihre Jahre vergeudet.

Lena in welche Lage bist du da geraten
willst deinen Herzensmut nicht verraten
willst den Ausbruch nicht wagen
willst dich immer nur vertragen
Lena, lass dir was sagen

Dieter lässt sich von dir umsorgen
dein Leiden bleibt ihm nicht verborgen
und er fordert von dir immer mehr
zeigt sich überhaupt nicht fair

Lena, …

Er führte lang sein Ego Leben
heute sollst du aufopfernd pflegen
deine Zukunft interessiert nicht mehr
und du schuftest da noch schwer

Lena, …

Sich mal anstrengen ist kommt nicht in Sinn
nimmst ein armseliges Leben hin
dein eigenes Lebens gibts nicht mehr
doch er ist dein Teddybär

Warum will du dich denn verschenken
man muss das Leben anders lenken
ohne Wandel nützt es niemanden mehr
das Leben wird kalt und leer

Lena, …

keiner einen andern nur gehör
dennoch auf Freiheit und Liebe schwör

Laub

Immer versuchen gemeinsam etwas zu tun, auch wenn es schwer fällt.

Viel Laub verfällt nicht zu Staub
sondern zu fruchtbarer Erde
was wohl mal aus dir werde?

Du gehst dein Leben
Du kennst dein Streben
Manchmal verwegen
Du willst dein Leben

Du setzt dir Ziele
Du hast Gefühle
dich oft aufwühle
Was sind die Ziele?
Laub …

Du willst bestimmen
und auch gewinnen
es mag zerrinnen
Kannst du bestimmen

Das sind da Regeln
mit denen segeln
scheiterst an Pegeln
Was bringen Regeln
Laub …

Das ist die Freude
niemals bereute
die gilt es heute
Brauchst die Freude

Zukunft birgt niemals nur ein Blatt
das verfällt eben schnell zu Staub
auf das kaum etwas aufbaut