Bienenfrau

Wie könnte das Lied zum Verständnis der Generationen beitragen

Die Bienenfrau halt bedingungslos lieben
damit wir alle Kinder kriegen
wechselt sie auch die Blüten
besser wenig lügen

Der Bienenfrau bedingungslos vertrauen
sie wird auf die Kinder schauen
könnte da was aufbauen
Angesicht vom Grauen

Die Bienenfrau wird bedingungslos sterben
das werden die Kinder merken
dann gibt nie was zu erben
sinnlos noch zu werben

Die Bienenfrau will bedingungslos leben
dafür die Kinder heimlich beten
sie würden gerne mal reden
wie ist dieses Schweden

Die Bienenfrau bedingungslos erhalten
Kinder unmöglich verwalten
sie lassen sich nicht spalten
zwischen Jungen/Alten

Die Bienenfrau schenkt bedingungslos Zukunft
und bei Kindern siegt die Vernunft

Armut

Gleich nach dem Checkout musste ich das Hostel verlassen, in einen Hotel wäre das nicht passiert, aber dafür hatte ich zu wenig Geld

Wenn du arm bist, wirst wenig bekommen
du bist ja daran schuld
hast ja nichts richtig unternommen
für echte Arbeit fehlte Geduld

Wenn du arm bist, bleibst du auf den Niveau
bleibt Mittelschicht allein
und du fügst dich dabei dennoch froh
hält dich für unbedeutend und klein

Wenn du arm bist, zu wenig für den Tag
nur Leute schlau reden
dir aber niemand richtig helfen mag
sie kaum mit wenig Geld leben

Wenn du arm bist, und dazu Härte spürst
denn es gibt ne Sanktion
und jetzt noch die Würde verlierst
versteht niemand mit seinen festen Lohn

Wenn du arm bist, organisieren
mehr als 50 Prozent
ein kämpferisches Leben führen
es bringt nichts wenn man in Foren flennt

Reichtum soll für alle sein
müssen uns vom arm sein befreien

Wette

Im Leben gehen wir immer Risiken ein und wetten auf das Glück, bei der Arbeit, in der Liebe, am Wohnort, doch haben wir es nie alleine in der Hand.

Ich setze auf ein Pferd
ist es den Einsatz doch wert
oder vielleicht verkehrt
wenn sich irgendwas in mir sperrt

Ich setze auf einen Lohn
ob ich den wirklich mal bekomm
wie steht’s mit der Vision
und wie schnell existiert ein Klon

Ich setze auf einen Ort
von da aus will ich niemals fort
doch leider auch ein Hort
von dauernden Ideenmord

Ich setze auf eine Frau
exakt der Lebenspartner genau
doch das Leben wir grau
und mein Leben auf Schulden bau

Ich setze auf ein Lied
wie es wohl kein zweites gibt
wird nur von mir geliebt
beim Publikum einfach nicht zieht

Ich setze jetzt auf dich
deinen Wunsch erwisch
wirst jetzt munter und frisch
singen lustig am runden Tisch

Dort setzen wir auf Liebe
auf Gerechtigkeit und Friede

Abend

Entstanden bei einen Sonnenuntergang in Kroatien, ich alleine mit der Gitarre

Es ist Abend
hab ich genug gelacht
oder viel nachgedacht
wer weiss es wohl

Es ist Abend
was wollte ich heute
vor allem doch Freude
wer weiss es wohl

Es ist Abend
schnell ist es gegangen
oft mit mir gerangen
wer weiss es wohl

Es ist Abend
was nehme ich wohl mit
wie seh ich mein mein Fazit
wer weiss es wohl

Es ist Abend
morgen wieder ein Tag
was er wohl bringen mag
wer weiss es wohl

Es ist Abend
das Leben stets lieben
und nie genug kriegen
wer weiss es wohl

Lena

Ein Freund hat mich gebeten, ein Lied für die Tochter zu schreiben, die seiner Meinung nach ihre Jahre vergeudet.

Lena in welche Lage bist du da geraten
willst deinen Herzensmut nicht verraten
willst den Ausbruch nicht wagen
willst dich immer nur vertragen
Lena, lass dir was sagen

Dieter lässt sich von dir umsorgen
dein Leiden bleibt ihm nicht verborgen
und er fordert von dir immer mehr
zeigt sich überhaupt nicht fair

Lena, …

Er führte lang sein Ego Leben
heute sollst du aufopfernd pflegen
deine Zukunft interessiert nicht mehr
und du schuftest da noch schwer

Lena, …

Sich mal anstrengen ist kommt nicht in Sinn
nimmst ein armseliges Leben hin
dein eigenes Lebens gibts nicht mehr
doch er ist dein Teddybär

Warum will du dich denn verschenken
man muss das Leben anders lenken
ohne Wandel nützt es niemanden mehr
das Leben wird kalt und leer

Lena, …

keiner einen andern nur gehör
dennoch auf Freiheit und Liebe schwör

Strasse

Oft gehe ich am Abend noch die Einkaufstrasse entlang und reflektiere den Tag

Ich geh die Strasse runter
ich geh die Strasse rauf
und es ist ein Wunder
dass ich dennoch lauf

Fühl mich da ganz alleine
niemand schenkt einen Blick
wenn ich etwas meine
nie Antwort zurück

Sollte halt etwas kaufen
das ist immer der Zweck
begegnen und laufen
jeder schaut nur weg

Wenn mir eben etwas fehlt
warum denn ein Problem
der Konsument nur zählt
macht das Leben schön?

Warum miteinander sprechen
sind da bereits immun
wir müssen uns rechnen
wie es Menschen tun

Ich laufe gern die Strasse
an jeden Abend hier
mit den rechten Masse
gefällt es auch mir

Key

In einen Restaurant habe ich einen Spruch gesehen und daraus ein Lied für meine Tournee in Amerika entworfen

Love is the key
of happiness
and I guess it will bless
many people

Liebe der Schlüssel für das Glück
nutzen wir ihn jeden Tag ein Stück
schenken einen fröhlichen Blick
und damit alle verzück

Love …

Dieser Schlüssel kostet kein Geld
ihn gibt es überall auf der Welt
und jeden der Schlüssel gefällt
hätte ich ihn nur bestellt

Liebe zählt viel
unsere Freude
vertäute sie heute
viele Leute

The key of love you get it so easy
maybe it looks a little cheesy
and we feeling all so breezly
our future will be peacely

Love is the key – Liebe zählt viel
of happiness – unsere Freude
and I guess it will bless – vertäute sie heute
many people – viele Leute

Frag dich

Ich ärgere mich über Leute und frag mich, was das soll. Die einfache Melodie lässt viel Raum für Fantasie

Frag mich so
wie werde ich froh
pass mich an
Zeit nur vertan

Träum halt nur
wo ist die Spur
seh wie ist
oft grosser Mist

Reg mich auf
Lebenslauf
nützt es was
macht’s mal Spass

Schimpft halt mal
ihr habt die Wahl
ändert nicht
hängt armen Wicht

haltet still
wer das halt will
Stirbt mal schön
so nicht aufstehen

Lach darüber
bleib der Krieger
Verwässern
Details bessern

Weit

Ein Lied über die Weite des Lebens und der Hoffnung

Weit, weit, weit trägt mich mein Leben
Bleibt, bleibt, bleibt, um zu geben
Leid, Leid, Leid, aufheben
Zeit, Zeit, Zeit, die muss ich leben

Wie gutes Leben führen
Freiheit und Liebe spüren
einen Lebenssinn finden
viel Unsinn wird verschwinden

Weit, weit …

Wer sind wir in Wirklichkeit
was machen wir mit der Zeit
wenn wir die Fragen stellen
gute Entscheidungen fällen

Weit, weit …

Was wir im Leben vermissen
bauen dazu auf Wissen
denn die Welt uns reich beschenkt
der Mensch aber vieles lenkt

Weit, weit …

Können alle beitragen
mit Talenten und Gaben
mehr Liebe und Respekt pur
Geld nicht mehr die Richtschnur

und das Leben bringt und weit

Zugfahrt

Ich fahre viel mit dem Zug und oft mit der Gitarre, nur traue ich mich wenig zu singen und reden

Wenn ich im Zug bin
gerne mal etwas sing
doch wenig zusammen bring
weil ich eben feige bin

Dabei könnte ich da gut reden
meine Lieder, das Leben
was ich mir dabei denke
und die Worte wie verwende

viel über andere erfahren
was sie sind und mal waren
wie wird es denn weitergehen
welche Chancen heute sehen

Wenn ich im Zug …

über unsere gemeinsame Zukunft
wann ist wichtig die Vernunft
und wann braucht es eben die
freie verrückte Fantasie

Wenn ich im Zug …

Wie wir uns in Liebe begegnen
und uns für das Leben regen
so wird’s für alle schön
und die Zugfahrt vielleicht bequem