Weiss

Eines meiner Farbenlieder

Weiss, weiss oh weiss
da werden manche ganz leis
und finden dort schöne Details

Weiss, soll uns Unschuld zeigen
müssen dafür viel Unsinn leiten
wir leben und Fehler passieren
keiner soll uns schikanieren

Weiss, weiss oh weiss …

Weiss, wie verletzlich wir sind
doch das vergeht auch mal geschwind
wenn wir zeigen unsere Stärke
und beweisen Lebenshärte

Weiss, kann Leichtigkeit bedeuten
und verschafft viele Freuden
darum keine falschen Werte
dumm zeigen sich manch Gelehrte

Weiss, weiss oh weiss …

Weiss, ja das sind Wolken und Wind
Freiheit, die niemals uns verrinnt
um uns in Liebe zu berühren
und wir echte Reinheit spüren
Natürlichkeit nie verlieren

Weiss, weiss oh weiss …

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.