Warum nicht?

Mein Patenkind hat heute Geburtstag. Ich habe ihr vorgenommen ein Lied zu schenken und so wie ich mir meine Gedanken mache, kommt mir ein Lied über Geschenke in Sinn. Was brauchen wir eigentlich zum Leben? Irgendwie nur Zeit der anderen?


Warum nicht mehr Zeit verschenken – dabei echt an andere denken
den Materialismus entsagen – gibt es auch dabei manche Klagen

Warum nicht ein bisschen verrückt
manch einem vielleicht entzückt
und viel ist damit geglückt
hoffe du bist nicht bedrückt

Warum jetzt einfach nichts kaufen – statt im Konsum zu ersaufen
prüfe ob ich das wirklich brauche – und die Kubazigarre rauche?

Warum nicht ein bisschen verrückt …

Warum nicht auch provozieren – und engagiert debattieren
ob sich da wohl was freudig entflecht- hat die Mehrheit doch nicht immer recht

Warum nicht ein bisschen verrückt …

Warum nicht Schluss mit diesen Dichten- träumen wir von netten Geschichten
schliessen den Tag mit einem Lachen- das können nur Glückliche machen

Warum nicht ein bisschen verrückt ..

Lied Warum nicht als PDF Download

Nur mit mir

Es gibt Leute, die erreichen im Leben viel. Oft ist da einer, der hilft und manchmal sogar jemand, der ausgegrenzt wird. Dieses Lied erzählt eine solche Geschichte, und er reimt sich immer die dritte Zeile im nächsten Reim

D A G
Nur mit mir erreicht ihr was ihr wollt
D h A
und von dir die volle Sympathie
fis A D
denn ich weiss wie es wird funktionieren
D h A
und bei ihr da passt es einfach nie

Nur mit mir, könnt ihr was erreichen
und von dir musst der Einsatz kommen
denn ich will es richtig realisieren
und von ihr jeder Schwung genommen

Nur mit mir, schaffe ich praktisch nichts
doch mit dir da werd ich bestimmt reich
denn mit dir will ich kräftig kassieren
und mit ihr ist mir eh alles gleich

Nur mit mir, Ertrag soll bei mir sein
denn mit dir habe ich es gerafft
denn niemand soll dabei partizipieren
und mit ihr sie wurde abgeschafft

Nur mit mir, hab alles was ich will?
denn mit dir kann ich gut da stehen
denn ich allein konnte ich profitiern
und bei ihr soll alles weggehen

Nur mit mir, nur mit dir, nur mit ihr
hätte es nicht alle mehr gebracht
denn am Ende werde ich nur verlieren
was will ich tun mit Einfluss und Macht

Vogelfrei

Aktuell fühle ich mich wirklich frei, ich kann tun was ich will, versuche dennoch überall Rücksicht zu nehmen. Meine Arbeit kann ich virtuell erledigen und es kommt immer genug Geld zum Leben rein.


Vogelfrei – toll dabei
Ich bin jetzt vogelfrei und fühl mich toll dabei
bin gerne tolerant doch nicht immer entspannt
wenn ich dann lache verrückte Dinge mache
am liebsten überall habe ja die Wahl

Hilfsbereit – und gescheit
Gerne bin ich hilfsbereit werde mehr gescheit
mit guten Essen ist Ärger rasch vergessen
flippe ich einmal aus, dann mache dir nichts draus
verschenke Freude, hier und heute

Glück fühlen – Herz glühen
Einfach das Glück fühlen, lässt mein Herz erglühen
bin nur ein reicher Mann, wenn ich frei leben kann
und bin ich mal einfach weg hat dass seinen Zweck
wenn es gefällt, bin gut aufgestellt
aufgestellt – euch gefällt
euch gefällt – aufgestellt

Lied Vogelfrei als PDF Download