Verwirklichung

Das Lied habe ich rasch geschrieben, mein Arbeitsstil, dass für mich materielle Dinge wenig Priortität haben, sondern die Spass an der Arbeit. Auf die Bemerkung, Sie machen doch sicher nichts umsonst, wusste ich nicht wie antworten, also ein Lied!

Du hast deine Träume du hast ein Ziel
an andern Menschen liegt dir viel
kaputt sich schuften was soll das? – Arbeiten können macht doch Spass

Wir wollen Freiheit zu leben
Freiheit geben
und eine bessre Welt erstreben

Unser Job sollte eine Freude sein
der Chef muss ehrlich bleiben
wir wollen uns emanzipieren – lassen uns nicht schikanieren

Wir wollen Freiheit …

Warum ist unsre Arbeit wenig wert
da läuft doch einiges verkehrt
regieren wirklich die Banken – weisen wir sie in die Schranken

Wir müssen den Reichtum besser teilen
nicht uns an Sternchen aufgeilen
Finanzmechanismen kapieren – und müssen neues kreieren

Wir wollen Freiheit …

Wollen wir unser Leben gestalten
warum hängen wir am Alten
mehr für alle auf Erden – gemeinsam wird es schon werden
Wir wollen Freiheit … (2x)
Lied Verwirklichung als PDF Download

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.