Reserviert

Wenn ich mit dem Zug in Deutschland fahre, suchen viele ihren Platz. Selbst wenn es genügend Platz hat, bestehen sie auf die Reservation. Es soll jeder einen Platz haben, doch diesen zu reservieren ist verkehrt.

Du sitzt auf meinen Platz – ich habe reserviert
du musst gehen, fühle dich nicht schikaniert
hast du das kapiert jetzt es ist halt passiert
es ist reserviert

Ich bin durch den ganzen Zug gelaufen – Da sind viele auf einen Haufen
Am Anfang und Ende ist es leer – aber dort will keiner bleiben mehr

Will nicht wechseln in die erste Klasse – Weil ich ungern Geld sinnlos verprasse
Ich schaffe es nicht dort zu landen – Liegt nur an meinen Gedanken

Du sitzt auf meinen Platz ……

Ich habe gelebt an so manchen Ort – dennoch zog es mich immer wieder fort
Du hast einen fixen Platz im Leben – das darf es unmöglich geben

Denke, jeder hat die gleiche Chance – brech ich für die Armen eine Lanze
Doch wer Geld hat der bleibt meistens reich – alle sind anders dennoch gleich

Dein Platz ist reserviert – Ich hoffe du fühlst dich jetzt nicht schikaniert
hast du es kapiert – es ist halt so passiert
doch du hast reklamiert – ist der Platz wirklich reserviert?

Lied Reserviert als PDF Download

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.