Bedingungslos

Ich kämpfe für das bedingungslose Grundeinkommen. Es soll uns zu mehr Freiheit und weniger Geldabhängigkeit führen. Dies ist Teil der Weiterentwicklung einer Gesellschaft. Gerade im Zusammenleben zählen viele Werte, die die Wirtschaft nur zweitrangig interessiert.


Das Leben wird durch Lohnarbeit diktiert
wehe wenn man den Job einmal verliert
bekommst Hartz 4 oder Arbeitslosengeld
doch bleibst in der Abhängigkeitswelt

Was du willst zählt kaum – bezahlte Jobs interessiert kein Traum
du brauchst Geld zum überleben – und darfst nicht in Gedanken schweben

Du findest was passt zu 50 Prozent
und bleibst stets eingeengt und eingeschränkt
doch die Gesellschaft ist damit zufrieden
dabei könnte sie mehr bieten

Was du willst…

Um die wichtigen Kosten zu decken
sollten wir keine Ärsche mehr lecken
finden jetzt die Freiheit, die wir alle möchten
statt uns täglich wissentlich nur zu knechten
könnten tun, was uns wirklich gefällt
und hätten vielleicht bald die bessere Welt

Lied Bedingungslos als PDF Download

Hier die Aufnahme aus dem Tonstudio:

Bedingungslos

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.